• Jörg Kundrath

FAMILY SECOND

Aktualisiert: Sept 11

Immer wieder lese oder höre ich FAMILY FIRST. Autor & Social Media Experte Gary Vaynerchuk schreibt “Family First” sogar auf seinem Twitter Profil.


Ich liebe die Intention dabei und doch denke ich, dass es noch etwas Wichtigeres gibt als die Familie.


Die Familie ist wichtig, keine Frage, aber sie sollte in Deinem Leben nicht an erster Stelle stehen.

Ich bin der festen Überzeugung, an der ersten Stelle solltest DU stehen!


Wir berufstätigen Eltern teilen die gemeinsamen Ziele

  • eine liebevolle Mama/ein liebevoller Papa und GLEICHZEITIG

  • erfolgreich im Beruf zu sein.


Beides können wir aber nur erreichen, wenn wir körperlich und mental in der Verfassung sind, diese Ziele auch wirklich zu erreichen.

Nicht selten erlebe ich bei ambitionierten Eltern, dass sie sich selbst ausbeuten und Familie und/oder Beruf über sich selbst stellen.

Dazu fällt mir die Sicherheitseinweisung aus dem Flugzeug ein, die jeder kennt:


“Im Falle eines Druckabfalls in der Kabine, die Sauerstoffmaske erst sich selbst, dann den anderen anlegen.”

Genau so sieht es aus!


Erst wenn Du für Dich gesorgt hast, kannst du auch wirklich für andere da sein. Daher:

ME FIRST!
FAMILY SECOND!

Weitere Gedanken zu dieser These findest Du in meiner Podcastfolge "Family Second - Warum Deine Familie nicht an erster Stelle stehen sollte!"


#familie #familienmensch #familieundberuf

Dich inspiriert der Artikel? Teile ihn mit Deinem Netzwerk


1 Ansicht

UPDATES ABONNIEREN

Bruchhauser Straße 12

40883 Ratingen, Deutschland

+49 (0) 176 4599 15 69

© 2020 Mindset Movers

MindsetMoversRGB_edited.png